Online Shop

 

1

Veranstaltungen

Indianische Flöte 1 - Schnupper-Workshop

Workshops Herbst 2017
Datum:  1. Oktober 2017 10:00 - 17:00

Ort: Rüti (ZH)

Die indianische Flöte ist schon seit Jahrhunderten auch als Liebesflöte bekannt.Ihre sanften und liebevollen Klänge wurden schon vor langer Zeit von indianischen Männern dafür genutzt, Ihre Zuneigung und Gefühle gegenüber der von Ihnen verehrten Frauen auszudrücken.
Die Töne der indianischen Flöte sind aufgrund ihrer Stimmung in Mol Pentatonik so aufgebaut, dass sie immer in Harmonie zueinander stehen. Das heißt, dass man/frau grundsätzlich nicht falsch spielen kann. Dies gibt uns die Möglichkeit, die Kontrolle des Verstandes abzulegen und dem, was in uns ist, Ausdruck zu verleihen und so unserem Herzen eine Stimme zu geben.

Wir werden an diesem Tag die Geschichte der indianischen Flöte näher kennenlernen und uns gemeinsam der Handhabung, dem Umgang, dem Spiel und den Variationen im Umgang mit der Indianischen Flöte widmen. Auch werden wir verschiedene Kombinationen mit anderen Instrumenten ausprobieren. Wenn Du eine  Trommel oder Rassel mitnehmen möchtest, bist Du herzlich dazu eingeladen.
Du brauchst absolut keinerlei Musik oder Instrumentenkenntnisse um an diesem Kurs teilzunehmen.
Wie gesagt, wir nähern uns der indianischen Flöte über das Herz und nicht über den Verstand.
Die Flöten werden für diesen Kurs zur Verfügung gestellt.

 

 

 

 Veranstaltung beendet
 
29
Telefon
055 534 15 01
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kurskosten
160.-- pro Person